Haben Sie Nüsse?

Wer seine Nüsse sammelt, der erlebt knackige Zeiten
An das Potential der Nüsse zu glauben und
diese aufzuklauben, lohnt sich wieder.

 

Wir kaufen Walnüsse zu guten Preisen. Damit Ihrem saftigen Nuss-Strudel sicher nichts im Weg steht, werden bei uns die Nüsse getrocknet, geknackt, gerieben, gehackt und hochtechnologisch aufs Reinste sortiert.

 

Unser Ziel: Das nussige Potential aus Österreich auf den Tisch bringen.

Wohin liefern?

Hauptstandort NUSSLAND

Anschrift: 
Dollbach 2, A-3254 Bergland
Niederösterreich - Mostviertel
Tel. O7416 529OO

GPS: 48.143472, 15.199111

Übernahmezeiten

Montag / Donnerstag / Freitag 
9:OO - 16:OO Uhr

Übernahmesaison:
Von Oktober bis Ostern am Hauptstandort.

Weitere Übernahmestellen

Zusätzlich zur NUSSLAND Zentrale stehen zur Erntezeit von Oktober bis Mitte Dezember unsere aktuellen Übernahmestellen für eine möglichst nahe Anlieferung ebenfalls zur Verfügung.

Niederösterreich

Weinviertel Mitte (2113 Wetzleinsdorf)

 

Übernahmestelle

Fam. Sonja Lehner
Laaerstrasse 2
2113 Wetzleinsdorf

Von Oktober bis Mitte Dezember.
SA. 10 - 12 Uhr

Google Map

 

Weinviertel Nord (2063 Zwingendorf)
Wagram (3701 Großweikersdorf)
Waldviertel (3830 Waidhofen/Thaya)
Wachau (3512 Baumgarten/Mautern)
St.Pölten/Region (3386 Hafnerbach)

Oberösterreich

Mühlviertel Ost (4320 Perg)

 

Übernahmestelle

Fam. Leitner / Haus Doberslehner
Lehenbrunn 6
4320 Perg

Von Oktober bis Mitte Dezember.
MO. und FR. 13 - 17 Uhr

Google Map

 

Traunviertel (4502 St.Marien)

Steiermark

Steiermark Ost (8200 Gleisdorf)

 

Übernahmestelle

TELKO / Gombocz, Anton 
Nitscha 15
8200 Gleisdorf

Ankaufstage
FR. 19.November, 10 - 17 Uhr
SA. 20.November, 10 - 13 Uhr
FR. 17.Dezember, 10 - 17 Uhr
SA. 18.Dezember, 10 - 13 Uhr

Google Map

 

Steiermark Süd (8451 Heimschuh)

Burgenland

Burgenland (7372 Drassmarkt)

 

Übernahmestelle

GenussRegion Kästn&Nuss, Fam. Woinar 
Mühlgasse 17
7372 Drassmarkt

Ankaufstage
SA. 6.November 2021, 9 - 14 Uhr
SA. 8.Jänner 2022, 9 - 14 Uhr

Google Map

 

Bei Fragen nehmen Sie bitte direkt über NUSSLAND Kontakt auf: Tel. O7416 529OO.
Geerntete Walnüsse im Sack
Kalibrierung der Walnüsse
Test Qualität der Nusskerne
Messung der Nussfeuchtigkeit im Humimeter

Genusst wie?

Feucht oder trocken – egal. Sie liefern Ihre Ernte ins NUSSLAND oder in eine unserer weiteren Übernahmestellen. Hier messen wir Feuchtigkeit, Größe und Qualität. So wird der Preis bestimmt. Wir freuen uns auch über zertifizierte BIO Walnüsse.

Anforderungen & Tipps

Welche Walnüsse in der Schale werden übernommen?


Vom Garten, von der Wiese und vom Feld - wir übernehmen Walnüsse aus biologischer und konventioneller Landwirtschaft. BIO nur mit BIO-Zertifikat.
Anforderungen und Tipps als PDF zum Herunterladen.

 

Ganze / Geschlossene Nüsse
Keine angeschlagenen, aufgesprungenen oder schadhaften Nüsse.
Keine Nüsse mit grüner bzw. abgetrockneter schwarzer Außenhülle

Saubere Nüsse
Walnussschalen müssen frei von leicht erkennbaren Verunreinigungen sein.
Keine Nüsse mit anhaftender Erde, Sand oder Gras.
Keine Nüsse mit sichtbaren Fäkalspuren (z.B. Kot von Tieren).

Gesunde Nüsse
Keine Nüsse mit Schimmelnestern, Fäulnisbefall bzw. deutlichen Verfärbungen / Flecken.
Keine Nüsse mit lebenden oder toten Schädlingen wie Insekten, Milben, Schnecken etc.
Keine Nüsse mit klar erkennbarem Fremdgeruch.

 

 

Getrocknete Walnüsse in der Schale haben einen Feuchtigkeitsgehalt von max. 10 %. Frische bzw. feuchte Walnüsse mit mehr als 10 % Wassergehalt müssen nach der Warenübernahme EXTRA getrocknet werden. Sie sind schwerer. Deshalb gibt es bei feuchter Ware einen Gewichtsabzug.

 

 

Nüsse sind Lebensmittel und dürfen nur in geeigneten, sauberen und geruchsneutralen Gebinden geliefert werden. Keine Beutel / Säcke / Behältnisse benutzen, in denen zuvor Pestizide, Düngemittel, gebeiztes Saatgut, Baumaterial oder sonstige Fremdstoffe gelagert wurden.

 

Anforderungen & Tipps

Welche Walnüsse in der Schale werden übernommen?

Vom Garten, von der Wiese und vom Feld - wir übernehmen Walnüsse aus biologischer und konventioneller Landwirtschaft. BIO nur mit BIO-Zertifikat.

 

Ganze / Geschlossene Nüsse
Keine angeschlagenen, aufgesprungenen oder schadhaften Nüsse.
Keine Nüsse mit grüner bzw. abgetrockneter schwarzer Außenhülle


Saubere Nüsse
Walnussschalen müssen frei von leicht erkennbaren Verunreinigungen sein.
Keine Nüsse mit anhaftender Erde, Sand oder Gras.
Keine Nüsse mit sichtbaren Fäkalspuren (z.B. Kot von Tieren).


Gesunde Nüsse
Keine Nüsse mit Schimmelnestern, Fäulnisbefall bzw. deutlichen Verfärbungen / Flecken.
Keine Nüsse mit lebenden oder toten Schädlingen wie Insekten, Milben, Schnecken etc.
Keine Nüsse mit klar erkennbarem Fremdgeruch.

 

 

Getrocknete Walnüsse in der Schale haben einen Feuchtigkeitsgehalt von max. 10 %. Frische bzw. feuchte Walnüsse mit mehr als 10 % Wassergehalt müssen nach der Warenübernahme EXTRA getrocknet werden. Sie sind schwerer. Deshalb gibt es bei feuchter Ware einen Gewichtsabzug.

 

 

Nüsse sind Lebensmittel und dürfen nur in geeigneten, sauberen und geruchsneutralen Gebinden geliefert werden. Keine Beutel / Säcke / Behältnisse benutzen, in denen zuvor Pestizide, Düngemittel, gebeiztes Saatgut, Baumaterial oder sonstige Fremdstoffe gelagert wurden.

 

Anforderungen und Tipps als PDF zum Herunterladen.
NUSSLAND - Wir knacken Nüsse frisch.
Wir Nussknacker vom NUSSLAND haben Nüsse und knacken frisch.

Newsletter Abo

Mit dem Newsletter-Abo immer auf dem Laufenden, was im NUSSLAND passiert.

© 2021. NUSSLAND GmbH. All Rights Reserved.

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.